• «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»
  • «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»
  • «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»
  • «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»

Chronischen Schmerzen

Migräne?
Rückenschmerzen?
Nacken verspannt?
chronische Schmerzen?
Entzündungen, Rheuma, Arthritis?

 

Hier kann medizinische Hypnose helfen, den Ort der Schmerzen kontinuierlich zu desensibilisieren. Chronische Schmerzen, immer wiederkehrende Schmerzen, sind kein natürlicher Zustand des Körpers. Es kann sogar ein Teufelskreis aus Schmerz-Anspannung-Angst entstehen.


Unter Hypnose lernt dein Bewusstsein allmählich, dass diese chronischen Schmerzen keine sinnvollen Eigenschaften mehr haben. Manchmal entwickelt sich dieser Teufelskreis auch so weit, dass unser Gehirn diesen Schmerzimpuls wie falsch antrainiert hat. Alles was man trainiert hat, kann man auch wieder umtrainieren. Da es hier um neuronale Feedbackschleifen im Gehirn und somit also auch in deinem Unterbewusstsein geht, ist Hypnose eine effiziente Methode der Schmerztherapie. Oft wird Hypnose begleitend zu einer medizinischen Schmerztherapie angewandt. 


In einer Hypnoseschmerztherapie können neben den körperlichen Symptomen auch die seelischen Aspekte angeschaut werden. Die Gefühlsmässige Entsprechung von körperlichen Schmerzen, ist die Angst. Somit können wir in der Hypnose auch sehen, ob es einen Zusammenhang zwischen den körperlichen Schmerzen und seelisch erlittenen Schmerzen gibt.



Andreas Messerli

Transformative Coaching & Consultiung

Lerchenhubel 10 · 3206 Rizenbach

076 321 95 20

© 2019 by Andreas Messerli·created by zunder ag